Produktmanagement

72005835 20

Die Aufgaben in Produktmanagement lassen sich in vier wesentlichen Funktionen, die fließend ineinander übergehen darstellen:

1) Strategisches Produktmanagement

Im strategischem Produktmanagement legen Sie die Basis für den Erfolg Ihres Produktes bzw. Portfolios.  Kernfragen sind: welche Positionierung hat das Produkt und welche Preispunkte sind bei welchen Kunden.     Entwicklen Sie eine klare Produktvision und -mission, bestimmen Sie den Ausgangspunkt des Produktes im Markt und legen Sie fest, wie Sie von dort möglichst nahe an Ihre Vision gelangen.

2) Technisches Produktmanagement

Unter technischem Produktmanagement verstehen wir die Schaffung des Produktes basierend auf den Anforderungen des Produktmanagements. Während dieser Tätigkeit sind wichtige Faktoren, nicht nur im technischem Umfeld, das Verstehen der technischen Machbarkeit und die Umsetzbarkeit der Anforderungen. Mindestens genauso wichtig sind die persönlichen Fähigkeiten des verantwortlichen Produktmanagers. Insbesondere Arbeiten unter ungewissen Randparametern, wie z.B.: Welche Variante ist die Beste für die Zukunft meines Produktes?, aber auch Konfliktmanagement, gehören zum täglichen Werkzeug. Der Vertrieb hat nunmal andere Ziele als die Entwicklung. Der technische Produktmanager muss in der Lage sein, zwischen den notwendigen Funktionen sowohl als auch den berühmten Schnörkeln, die richtige Balance zu finden.

3) Produktmarketing

Jedes Jahr kommen eine Vielzahl von neuen Produkten auf den Markt. Die meisten davon sind nicht erfolgreich und erreichen weder die festgelegten Vertriebsziele noch den erwarteten finanziellen Beitrag. In den meisten Fällen lässt sich das Risiko bei der Produkteinführung deutlich reduzieren indem detailliert der Nutzen des Produktes mit dem Bedarf im Markt abgeglichen werden.

Sie haben ein bestehendes Produkt und Sie sind unzufrieden mit dem Ergebnis? Häufig können durch Analyse des Vertriebspotentials oder einer Re-Positionierung die gesteckten Ziele erfüllt, gelegentlich sogar deutlich übererfüllt werden.

Für beide Punkte, Neueinführung aber auch Re-Positionierung nennen wir Ihnen gerne erfolgreiche Projekte aus unserem eigenen Erfahrungsschatz.

4) Projektmanagement

Ein Produktmanager muss auch immer als Projektmanager arbeiten. Nicht umsonst trägt er häufig die ganzheitliche Verantwortung für sein Produkt. Insofern legen wir jedem Projektmamager nahe, sich in dieses Thema einzuarbeiten. Gerne unterstützen wir dabei.

Dabei unterstützen wir unsere Kunden in den Bereichen:

  • Produktstrategie
  • Produktmarketing
  • Produktmanagementprozesse
  • Produktlebenszyklus


Kontaktieren Sie uns einfach für ein unverbindliches und selbstverständlich kostenloses Gespräch. 

© vallenstone LLC 2020